Zum Inhalt springen

29. November 2021: Konstituierende Ratssitzung

Bei der Kommunalwahl am 12.9.21 konnten wir als Ortsverein Erfolge verbuchen.

Bei der Gemeinderatswahl kamen wir insgesamt auf 41, 1% der Stimmen und konnten somit einen Sitz im Gemeinderat dazu gewinnen. Unsere Fraktion umfasst nun 11 Sitze und wird von Michael Schlie als Fraktionsvorsitzenden geführt.

Auch bei den Ortsratswahlen konnten wir Erfolge erzielen. So haben wir im Ortsrat Aerzen, Groß Berkel und Dehmkerbrock sogar absolute Mehrheiten gewonnen. Leider konnte sich der Ortsrat Dehmkerbrock nicht konstituieren und muss neu gewählt werden. Für die anstehende Ortsratswahl suchen wir noch Personen aus Dehmke, Dehmkerbrock, Multhöpen und Herkendorf, die für oder mit der SPD kandidieren wollen. Eine Mitgliedschaft in der SPD ist dafür nicht notwendig. Anmeldeschluss ist der 12.01.22.

Über diese positiven Wahlergebnisse und dem uns entgegengebrachten Vertrauen freuen wir uns sehr. Wir wollen die nächsten fünf Jahre die erfolgreiche Arbeit für den Flecken Aerzen fortsetzen und dabei auch neue Akzente setzen. Mit der Grünen Fraktion und dem Linken Vertreter im Gemeinderat haben wir hierzu eine Gruppe gebildet, um mit einer soliden Mehrheit gemeinsam die nächsten fünf Jahre zu gestalten. Über die anstehenden Pläne soll mit der Gruppe SPD/Grüne/Linke noch ein gemeinsames Papier veröffentlicht werden.

Zum ersten Mal kam schließlich am Donnerstag, den 18.11.21, der Aerzener Gemeinderat zur konstituierenden Sitzung zusammen. Dabei wurden die Ausschüsse und Ausschussvorsitzenden verteilt, sowie ausgeschiedene Ratsmitglieder verabschiedet und langjährige Ratsmitglieder geehrt.
Als Ratsvorsitzende wurde unsere Genossin Renate Beyer und zu einem der stellvertretenden Bürgermeistern Michael Schlie einstimmig gewählt.

Wir freuen uns die nächsten fünf Jahre in Aerzen gemeinsam mit der SPD/Grüne/Linke Gruppe zu gestalten.

Vorherige Meldung: Abschluss der Ortsbesuche

Alle Meldungen